Neue Suche | Filtern: von bis  

(a) Seine Augen sind größer als sein Magen (0✕) 

Formale Varianten in Wörterbüchern

  • Seine Augen sind größer als sein Magen (Borchardt – ‚Auge‘).

Transformationen

Das Phrasem wird in den Belegen folgendermassen verwendet:

  • 0% im Aktiv (A) / 0% im Passiv
  • 0% in positiver Form (+) / 0% in negierter Form
  • 0% als Aussage / 0% als Frage (?)
  • 0% satzwertig (S) / 0% satzteilwertig

Bedeutungen

  • (a) sagt man, wie auch im Englischen, Französischen und Italienischen, von einem, der satt ist und doch noch weiter essen möchte, weil er noch etwas auf dem Tische stehen sieht, oder von einem, der sich mehr auf den Teller getan hat, als er bewältigen kann (0✕) 
    Angaben dazu in Wörterbüchern
    • Borchardt – ‚Auge‘: sagt man, wie auch im Englischen, Französischen und Italienischen, von einem, der satt ist und doch noch weiter essen möchte, weil er noch etwas auf dem Tische stehen sieht, oder von einem, der sich mehr auf den Teller getan hat, als er bewältigen kann

  • In den Belegen wird das Phrasem zu 0% idiomatisch und zu 0% wörtlich gebraucht
  • In 0% der Belege wird der phraseologische Gebrauch metasprachlich angezeigt
  • Explizite Hinweise auf die Bedeutung des Phrasems finden sich in 0% der Belege

Gebrauch

Das Phrasem kommt in folgenden Textsorten vor:

  • (a) Fachtext: 0%
  • (b) Belletristik: 0%
  • (c) Zeitungs-/Zeitschriftentext: 0%

Das Phrasem wird in folgenden sprachlichen Kontexten verwendet:

  • (a) konzeptionell mündlicher Kontext: 0%
  • (b) konzeptionell schriftlicher Kontext: 0%